Marmorgugelhupf

200 g Margarine
200 g Zucker
etwas Vanillezucker
3 EL   Sojamehl
400 g Mehl
1 Pkg. Backpulver
ca. 1 Tasse Sojamilch oder Wasser
3 EL Kakaopulver

Margarine, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.
Sojamehl, Mehl, Backpulver und Flüssigkeit zugeben und gut vermengen.
Die Hälfte des Teigs in eine eingefettete Gugelhupfform geben.
Zum restlichen Teig das Kakaopulver geben und verrühren.
Den dunklen Teig nun auf dem hellen verteilen  und mit einer Gabel etwas vermischen, damit sich nachher ein schönes Muster ergibt.

Ca. 50-60 Min. bei 175°C backen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.