Linseneintopf

Rezept von: „miss mo“

Zutaten:

  • 200g geräucherter Tofu
  • 3 Karotten
  • 1/2 kleine Zucchini
  • evtl. ein Stück Kürbis oder 2 Kartoffeln
  • ein wenig Blattspinat
  • 1/2 Zwiebel
  • Suppenwürze
  • Curry
  • Mehl
  • Kokosmilch
  • 1 kleine Tasse rote oder gelbe Linsen
  • 1 cm Ingwer

Zubereitung:

  • Das Gemüse klein schneiden
  • Zwiebel anrösten, restliches Gemüse (außer Blattspinat) beigeben, 2-3 EL Curry und 2 EL Mehl dazugeben und kurz durch schwenken.
  • Mit Wasser aufgießen, so dass das Gemüse bedeckt ist. Suppenwürze dazugeben und 15 Min. köcheln lassen.
  • Eine Hand voll Linsen dazugeben und nochmals ca. 15 Min. köcheln lassen.
  • In den letzten Minuten den geschnittenen Tofu, den Blattspinat, den ganz klein geschnittenen Ingwer und die Kokosmilch beigeben.
  • Salzen und pfeffern.

Dazu passt z.B. Reis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.