Category Archives: Konzert/Charity Event

Vegan in Linz – Die Termine für Mai/Juni 2018

#savethedates #veganlinz

Hier findest du alle aktuellen Termine bzgl. Vegan in Linz

Nähere Infos entweder unter den jeweils unten angeführten Links oder ihr schreibt mir einfach eine Email an daniel.suna@gmx.at und ich schreib euch soooofort zurück 🙂

 

 

 

💚Veganes Sommerpicknick @Donaulände Linz (23. Mai)

…jeder Teilnehmer sollte mindestens eine vegane Speise mitnehmen, die für mehrere Personen reicht und dann mit allen geteilt wird. So haben wir ohne großen Aufwand ein vielfältiges Angebot für die ganze Gruppe.

https://www.facebook.com/events/100391804154022/

 

💚VeggiesLinz-Stammtisch @Front Food (7. Juni)

…auch wenn wir es „Stammtisch“ nennen, freuen wir uns immer über neue Gesichter. Es sind in der Regel alle Alters-, Berufs- und Interessensgruppen vertreten und somit muss sich auch niemand sorgen machen, ob er da überhaupt reinpasst 🙂

https://www.facebook.com/events/163367164340316/

 

💚TrashUps @FairPlanet (9. Juni)

…ihr könnt unsere upgecycelten, außergewöhnlichen Unikate (Taschen, Schmuck, Gewand, Alltagsgegenstände) beim diesjährigen Fair Planet erstehen.
DAS BESTE: 100% des Erlöses geht an Tierschutzvereine, für Tiere in Not! 🙂

https://www.facebook.com/events/169676547065496/

 

💚Veganes Potluck @Luftraum (13. Juni)

…ein veganes Potluck ist ein Indoor-Picknick, bei dem jeder Teilnehmer mindestens eine vegane Speise mitnehmen sollte, die für mehrere Personen reicht und dann mit allen geteilt wird. So entwickelt sich ohne großen Aufwand ein vielfältiges Angebot für die ganze Gruppe.

https://www.facebook.com/events/1484307671668485/?event_time_id=1484307721668480

 

💚Veganes SommerPicknick @Donaulände (27. Juni)

…jeder Teilnehmer sollte mindestens eine vegane Speise mitnehmen, die für mehrere Personen reicht und dann mit allen geteilt wird. So haben wir ohne großen Aufwand ein vielfältiges Angebot für die ganze Gruppe.

https://www.facebook.com/events/1737066639707980/

Earthlingsdemo und Fair Planet in Linz

Am 9.Mai 2015 fand erstmalig eine Earthlings-Demo des VGT Linz und der Veggies-Linz statt, bei der auch andere Organisationen, wie die Tierfreunde Oberösterreich, vertreten waren.
Auch ohne die Solidarwerkstatt Linz wäre die Demonstration nur halb so erfolgreich gewesen.

Rund 80 Menschen versammelten sich in der kleinen Stadt, um sich gegen Tierausbeutung und für verantwortungsbewusstes Handeln einzusetzen. Mit Kostümen, Trommeln, kreativen Transparenten und mit viel Straßenmalkreide ausgerüstet, zogen die bunt gemischten AktivistInnen durch die Stadt bis zum Hauptplatz. Dort fanden die Abschlusskundgebung und ein anschließender Infotisch statt, der noch von einigen Interessierten aufgesucht wurde, die die Demo auf der Landstraße verfolgt hatten.

Auch das Sommerfest Fair Planet am 16.Mai 2015 war wieder ein voller Erfolg. Nach anstrengender Planung und Vorbereitung konnten verschiedenste Organisationen und Initiativen den BesucherInnen ihre Arbeit vorstellen, UnterstützerInnen gewinnen und sich untereinander austauschen. Vernetzung ist dabei einer der Hauptgesichtspunkte. Nachhaltigkeit, Menschen- und Tierrechte, sowie aktiver Umweltschutz waren durch eine Vielzahl an Ausstellern vertreten.

Vegane Kulinarik von Cose Cosi (wird in „P&P“ umbenannt), dem Verein zur Förderung veganer Ernährung, dem Zukunftsfest (Kochtopf statt Mistkübel) und den Veggies-Linz kam dabei nicht zu kurz.
Neu dieses Jahr, wurden die Festlichkeiten an diesem Tag auch durch das Bethlehemstraßenfest erweitert, das ebenfalls eng vernetzt mit dem Fair Planet Gedanken ist. Bei dem Straßenfest wurde vor allem der soziale und kreative Bereich hervorgehoben.
Biologisch, fair trade und vegan wird bei beiden Festen angeboten und umgesetzt.

Der summer of 2015 hat also mit bunten, motivierten Events richtig begonnen und kann mit weiteren Aktionen, dank der tatkräftigen Unterstützung vieler Helferli, fortgesetzt werden.

FairPlanet Fest verschoben auf 24. Mai

Liebe Freundinnen und Freunde!

Am 24.Mai (12 – 20 Uhr) finden wir im Rahmen der Veganmania Festreihe am Linzer Pfarrplatz zusammen, um die Welt ein bisschen besser zu machen. Bei freiem Eintritt und gewohnt positiver Stimmung, nimmt sich das Fair Planet den wichtigen Themen an:

Menschenrechte, Tierrechte, Umwelschutz. Mit dabei sind zahlreiche Organisationen, Initiativen und Shops. Die Kulinarik ist wie immer biologisch, regional, fair produziert und natürlich vegan. (Weitere Infos auf www.fairplanet.at und https://www.facebook.com/events/1393832860837389)

FairPlanet 2013

Das musikalische Rahmenprogramm:

14:00-14:30 Benny und Sarah (Newcomer-Dou aus Wien)

15:00-15:45 Frau Tomani (Liedermacherin aus Linz)

16:00-17:00 Trommelworkshop Felix Doku (Ghana)

DJ Andryx ab 12:00

Das Fair Planet 2014 ist ein Green Event und ist nach dessen Kriterien organisiert. Zur Durchführung einer klima- und umweltfreundlichen Veranstaltung sind aber auch die Besucher aufgerufen! Deshalb ersuchen wir alle Gäste übermäßigen Müll (wie etwa durch Flyer) zur vermeiden und an den vorgesehenen Plätzen zu entsorgen. Im Hinblick auf die nächsten Jahre beginnen wir heuer mit dem Aufruf und der Bitte, eigenes Geschirr und Besteck mitzubringen! Zum Reinigen der schmutzigen Teller, Messer und Gabeln steht eine Waschstraße bereit. Wir freuen uns auf ein schönes Fest und bedanken uns im Voraus.

Alles Liebe. Das FairPlanet-Team

„Kulturgenuss und Gutes tun“

„Kulturgenuss und Gutes tun“, ist eine Serie von veganen Buffets im Zuge von Tanzworkshops, Tanzperformances, Tanzveranstaltungen und dem tanzhafenFESTIVAL in Oberösterreich, bei denen die freiwilligen Zuwendungen in der ersten Ausgabe der Aktion von März bis Juni 2014 bei unterschiedlichen Treffpunkten gesammelt und dann an das Tierparadies Schabenreith weitergegeben werden.

Foto: Miroslaw Dworczak Tänzerin: Bianca Anne B.

Foto von Miroslaw Dworczak /Tänzerin, Initiatorin und Leiterin der Initiative „Kulturgenuss und Gutes tun“: Bianca Anne B. ( Foto von der Benefizveranstaltung Hochwasser 2013)

Das erste Buffet dieser Aktion findet am 2.3. beim OPEN HOUSE in der Tanzfabrik RedSapata, in der alten Tabakfabrik Linz, statt. 10:00- 17:50 kann gratis getanzt werden ( Tag der offenen Tür) und ab 18:00 gibt’s dann unser Buffet, während Tanzperformances von in Linz arbeitenden Tänzerinnen gezeigt werden. Infos zum Programm des gratis Schnupperns und Zusehens beim „open House“ http://redsapata.com/projekte-2/redsapata-open-house-2014/

Treffpunkt für vegane Bäckerinnen mit Ihren Leckereien, ist am 2.3. um 17:00 bei der Bushaltestelle „Parkbad“ auf der Seite der Tabakfabrik. Bianca Anne wartet dort auf euch und gemeinsam geht ihr dann in die Tanzfabrik um ein veganes Buffet aufzubauen. 18:00-19:00 hat das Buffet geöffnet, währenddessen und danach gibt es Tanzperformances und Tanzshowings anzusehen.

Bitte meldet euch bei Bianca Anne, wenn ihr bei dem ersten Buffet der Reihe „Kulturgenuss und Gutes tun“ dabei sein wollt und für Zuwendungen an das Tierparadies Schabenreith beitragen möchtet.

Es freuen sich auf euch TänzerInnen, KünstlerInnen, KulturInteressierte, vegane und nicht vegane Menschen, Schleckermäulchen und natürlich die zahlreichen Tiere aus Schabenreith.

Kontaktaufnahme bitte ganz einfach über das Kontaktformular oder direkt: biancaanneb@gmail.com, sollte dies nicht funktionieren. Wir suchen noch engagierte Teilnehmerinnen, die zu einer Verköstigung für den guten Zweck bei „Kulturgenuss und Gutes tun #1“ beitragen wollen.

 

Morgen: Attila Hildmann bei Frühstück bei mir

Morgen ist der vegane Koch Atilla Hildmann beim „Frühstück bei mi“r mit Claudia Stöckl im Ö3 zu hören.

Nachhören könnt ihr die letzten Folgen der Sendung hier: http://static.orf.at/podcast/oe3/oe3_fruehstueck.xml

Leider gibt es diese Woche keinen Mitschnitt vom Tierrechtsradio, stattdessen allerdings die links zu den letzten beiden Folgen des Vegan-Pocasts.

In Episode 63 berichtet Raphael von der „Veggie Pride“ in Genf: http://www.vegan.ch/blog/2013/08/09/vegan-ch-podcast-episode-63-veggie-pride/

Die Episode 64 widmet sich dem Veganfest Italia, welches, wie der Name schon sagt, in Italien stattfand: http://www.vegan.ch/blog/2013/11/30/vegan-ch-podcast-episode-64-veganfest-italia/