Category Archives: Tierrechts-Radio

Tierrechtsradio: Mitschnitt vom 20.06.2014: Tierparadies Schabenreith

In diesem Tierrechtsradio wurde das Tierparadies Schabenreith vorgestellt. Ihr könnt die Sendung hier nachhören: http://cba.fro.at/266112

Tierrechtsradio vom 11. Juli 2014 – Österreichischer Vegetarierbund

Interview mit Dr. Lauppert, der nicht nur den Österreichischen Vegetarierbund leitet sondern auch die Zeitung „Anima – Zeitschrift für Tierrechte“ herausgibt.

Hier nachzuhören:

http://cba.fro.at/265618

Tierrechtsradio vom 25.7.2014 – Kälbertransporte

Jede Woche werden unzählige Kälber von Österreich bis Spanien transportiert um dort gemästet zu werden. Diese Kälber sind Opfer unserer Milchindustrie, denn um Milch zu geben muss eine Kuh ein Kalb gebähren. Da die männlichen Kälber nicht als Milchkühe genutzt werden können werden sie zur Mast bis nach Italien oder sogar Spanien transportiert. Bei ärgster Hitze werden sie tagelang in Lastwägen ohne Tränken durch Europa gefahren, da sie noch zu klein sind um Wasser zu trinken.

Hier könnt ihr euch die gesamte Sendung anhören: http://cba.fro.at/265614

Tierrechtsradio vom 18. Juli 2014 – Der Bioschmäh

In dieser Sendung ging es um den „Bioschmäh“, insbesondere was das Thema Tierhaltung anbelangt.

Hier nachzuhören: http://cba.fro.at/265617

Tierrechtsradio-Mitschnitt vom 2. Mai 2014, die Rettung der Waldviertler Kettenrinder

Zwei Tierschützerinnen deckten im Waldviertel die schlechte Haltung einiger an der Kette gehaltener Rinder auf, deren Zustand so bemitleidenswert war, dass auch die Medien davon berichteten. Doch die Beiden konnten nicht nur das Ende dieser Haltung bewirken, sondern auch noch die Schlachtung der Tiere verhindern und ihnen einen Platz auf Gut Aiderbichl sichern. Wie sich das genau zugetragen hat, erzählten die beiden im letzten Tierrechtsradio, das ihr hier nachhören könnt:

http://cba.fro.at/258729